Guru Rinpoche Gebetsfahnen, 20x20cm
Guru Rinpoche Gebetsfahnen, 20x20cm
Guru Rinpoche Gebetsfahnen, 20x20cm

Guru Rinpoche Gebetsfahnen, 20x20cm

Listenpreis €10,00
Stückpreis  pro 
inkl. MwSt.

Guru Rinpoche, auch bekannt als Padmasambhava, ist der indische spirituelle Meister, der den Vajrayana-Buddhismus im Tibet des 8. Jahrhunderts etablierte. Sein heiliges Mantra verkörpert die Vereinigung von Weisheit und Mitgefühl und ruft den Segen der Befreiung und Erleuchtung hervor.


Es wird gesagt, dass, wenn diese Gebetsfahnen im Wind flattern, die geistigen Kräfte der heiligen Bilder und Schriften vom Wind getragen werden, um die Elemente auszugleichen und das Glück, die Befreiung und die Erleuchtung aller Lebewesen zu fördern. Das Hängen von Gebetsfahnen wird als Verdienstakt angesehen, der die positiven Möglichkeiten erhöht.


Beschriftet mit dem Guru Rinpoche Mantra und der englischen Phonetik 'om ah hum vajra guru padma siddhi hum'.


Generell sind montags und freitags die effektivsten Tage zum Aufhängen Ihrer Gebetsfahnen. Idealerweise sollten die Fahnen am Morgen aufgehängt werden. Wenn die Fahnen verblasst und bereit sind, ersetzt zu werden, werden sie üblicherweise vorsichtig abgenommen und verbrannt oder auf andere Weise respektvoll entsorgt. Für einen freudigen Start ins neue Jahr gilt das tibetische "Losar" (Neujahr) als die günstigste Zeit, um verblasste oder zerfledderte Gebetsfahnen zu ersetzen.


Set mit 10 roten Baumwollflaggen. Jede Flagge misst 20 x 20 cm. Die Gesamtlänge beträgt 2 Meter.