Tsering Nam Druk' Langlebens- Gebetsfahnen, 15x20cm
Tsering Nam Druk' Langlebens- Gebetsfahnen, 15x20cm

Tsering Nam Druk' Langlebens- Gebetsfahnen, 15x20cm

Listenpreis €9,00
Stückpreis  pro 
inkl. MwSt.

Diese Flagge stellt das dar, was die Tibeter als Tsering Nam Druk oder die "Sechs Symbole des langen Lebens" schätzen: den unsterblichen Weisen, die Klippe mit Wasserfall, den Bach, den Baum, den Hirsch und die Kraniche. Flankiert wird die pastorale Szene von den Ashtamangala oder den Acht Glückssymbolen. Darunter steht ein Gebet in tibetischer Schrift, das besagt: "Mögen alle unsere fühlenden Mutterwesen, deren Anzahl der Unendlichkeit des Raumes entspricht, ein langes Leben, ausgezeichnete Gesundheit und vollkommenes, reiches Glück genießen!" Das Hissen dieser Flagge soll Langlebigkeit und vollkommene Gesundheit ins eigene Heim bringen.

Es heißt, wenn Gebetsfahnen im Wind flattern, werden die spirituellen Kräfte der heiligen Bilder und Schriften vom Wind getragen, um die Elemente auszugleichen und Bereicherung und unterstützende Gelegenheiten zu erzeugen. Das Aufhängen von Gebetsfahnen wird als ein Akt des Verdienstes angesehen, der positive Möglichkeiten erhöht.

Jede der fünf sich abwechselnden Farben der Fahnen steht für ein Primärelement: Himmel (blau), Luft (weiß), Feuer (rot), Wasser (grün) und Erde (gelb). Zusammen in der richtigen Reihenfolge ergibt sich ein Gleichgewicht dieser Elemente.

Generell sind montags und freitags die effektivsten Tage, um Ihre Gebetsfahnen aufzuhängen. Idealerweise sollten die Fahnen am Morgen aufgehängt werden. Wenn die Fahnen verblasst und bereit sind, ersetzt zu werden, werden sie üblicherweise vorsichtig abgenommen und verbrannt oder auf andere Weise respektvoll entsorgt. Für einen freudigen Start ins neue Jahr gilt das tibetische "Losar" (Neujahr) als die günstigste Zeit, um verblasste oder zerfledderte Gebetsfahnen zu ersetzen.

Set von 10 mehrfarbigen Flaggen. Jede Flagge misst 15x20cm. Die Gesamtlänge mit den Schnüren beträgt ~1,9 Meter.