Herzensunterweisungen eines Mahamudra-Meisters

Herzensunterweisungen eines Mahamudra-Meisters

Stückpreis  pro 
inkl. MwSt.

Only 0 left.

Das Vermächtnis des großen tibetischen Lehrers Gendün Rinpoche Eine Einführung in den heilsamen Umgang mit dem eigenen Geist, der Entwicklung von Mitgefühl und Weisheit auf den Fährten der großen buddhistischen Meister.

Gendün Rinpoche, 1918 in Tibet geboren, meditierte in Tibet und Indien dreißig Jahre in strenger Zurückgezogenheit und wurde dann von seinem Lehrer, dem 16. Karmapa, 1975 nach Frankreich in die Dordogne gesandt. Zunächst betreute er dort das Zentrum Dhagpo Kagyü Ling und gründete 1994 das Kloster Dhagpo Kundreul Ling, wo er bis zu seinem Tod im Jahre 1997 hauptsächlich lehrte.

Änderungen in dieser Neuauflage: Da es ein großes Interesse am Leben von Gendün Rinpotsche gibt, haben wir für alle, vor allem für die, die ihn nicht persönlich kennenlernen konnten, seine Lebensbeschreibung ausführlicher dargestellt (statt früher 9 jetzt 59 Seiten lang). Außerdem wurden zwei kleine Stellen treffender ins Deutsche übersetzt.

Zudem wurden andere Fotos von Lama Gendün ins Buch aufgenommen.

Produkt Details:

gebundene Ausgabe: 288 Seiten
Autor: Gendün Rinpoche
Herausgeber: Norbu Verlag
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3-940269-03-4