Gravierte Butterlampe aus Kupfer & Messing
Gravierte Butterlampe aus Kupfer & Messing
Gravierte Butterlampe aus Kupfer & Messing

Gravierte Butterlampe aus Kupfer & Messing

Listenpreis €58,00
Stückpreis  pro 
inkl. MwSt.

Von den neun kostbaren Opfergaben wird der Kerzenhalter oder auch die Butterlampe auf den Altar gestellt, um die erleuchtende Weisheit zu symbolisieren.


In tibetischen Häusern wird Butter seit jeher hoch geschätzt, daher ist sie eine hervorragende Opfergabe an die Gottheiten, um Verdienst zu erzeugen. Die Butterlampe wird traditionell Tag und Nacht angezündet, aber Ihre örtliche Feuerwache könnte dies missbilligen. Dennoch kann die Butterlampe als schöne symbolische Geste der Huldigung an die Strahlkraft des Geistes auf dem Altar platziert werden, wenn sicherere Mittel der Beleuchtung, wie 1 oder 2 kleine LED-Lampen, hinzugefügt werden. Manche stellen eine kleine Andachtskerze in die Butterlampe, statt der traditionellen Füllung aus Ghee oder geschmolzener Butter und einem Docht. Manche bereiten die Butterlampe vor, bevor sie die Gegenwart ihres Lehrers betreten, und bieten sie ihm zum Anzünden an, um symbolisch das Erwachen des eigenen Geistes zu erbitten.


Direkt aus dem Himalaya importiert, sind verschiedene Modelle erhältlich, aus denen Sie das für Ihren Schrein passende auswählen können, in Harmonie mit Ihren Opferschalen.


Vervollständigen Sie Ihren Schrein mit einem Opferschalen-Set. Alle unsere Opfergaben finden Sie hier.


Dieses Modell ist 11 cm hoch und 8 cm breit und wiegt 97 Gramm.