Das Gebet in sieben Kapiteln gelehrt von Padmasambhava aus Urgyen

Das Gebet in sieben Kapiteln gelehrt von Padmasambhava aus Urgyen

Regular price €35,00
Unit price  per 
(VAT incl.)
Diese sieben Gebete der fünf Hauptschüler von Guru Rinpoche, wie Padmasambhava meist in Tibet genannt wird, werden nicht nur innerhalb der Nyingma Schule des tibetischen Buddhismus praktiziert, sondern sind in ganz Tibet bekannt und weit verbreitet, am bekanntesten ist dabei wahrscheinlich das Sampa Lhundrup Gebet. Diese Ausgabe wurde von Chhimed Rigdzin Rinpoche (1922-2002), bekannt auch als C.R. Lama, editiert und erweitert. Neben üblichen einleitenden und vorbereitenden Gebeten enthält diese Ausgabe Liniengebete der Nördlichen Schätze (Byang-gTer) und des Mindroling (sMin-Grol-gLing) Systems, sowie weitere bekannte Padmasambhava Gebete, wie das Barche Lamsel Gebet.

Das Buch ist festgebunden, mit tibetischem Text, Lautschrift, Wort-zu-Wort-Übersetzung und in Versform und damit bestens für die Rezitationspraxis ausgestattet. Erstmals wurde der Text in englisch 1981 von The ‚Chhi-Med Rig-‚Dzin Society, Kalimpong & Rewalsar, Indien, veröffentlicht, übersetzt von Chhimed Rigdzin Lama und James Low. Eine von James Low überarbeitete und erweiterte Übersetzung ist in englisch in der edition khordong Reihe 2008 erschienen und auch beim Wandel Verlag hier erhältlich. Hierbei handelt es sich um die deutsche Erstübersetzung des Originaltextes aus dem Jahre 1981.

Produktdetails

Gebundene Ausgabe: 308 Seiten
Autor: Khordong Terchen Tulku, Chimed Rigdzin Rinpoche (ed.)
Herausgeber: Khordong (2011)
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3-942380-11-9