Der fünfteilige Mahamudra-Pfad

Der fünfteilige Mahamudra-Pfad

Regular price €21,00
Unit price  per 
(VAT incl.)

Mahamudra oder das ‘Große Siegel’ bezieht sich auf den Pfad der Erleuchtung, der von Buddha gelehrt wurde und der durch die spirituelle Linie von Tilopa, Naropa, Marpa und Milarepa übertragen wurde. Gampopa, ein Schüler von Milarepa, der im elften Jahrhundert lebte, brachte diese Lehren des Buddha in einem fünfteiligen Pfad zusammen, der aus der erleuchteten Motivation, Gottheiten-Yoga, Guru Yoga, Mahamudra und der richtigen Widmung bestand. Sein Hauptschüler Phagmo Drupa gab diesem Ansatz den Namen ‘Der Tiefgründige Fünfteilige Pfad der Mahamudra’. Jigten Sumgön, der Nachfolger von Phagmo Drupa, gründete den Drikung-Kagyü-Orden und lehrte ausführlich über Mahamudra. Der fünfzehnte Nachfolger von Jigten Sumgön, Kunga Rinchen, der bekannt für die Direktheit und Klarheit seiner Belehrungen war, verfasste den Text ‘Erläuterung zum Juwelenkranz des tiefgründigen fünfteiligen Pfades’, der hier in der Übersetzung vorliegt.


”Dieser Text ist ein Handbuch mit praktischen Unterweisungen für diejenigen, die den Pfad der Mahamudra studieren, über ihn nachdenken und ihn praktizieren. Der Text von Gyalwang Kunga Rinchen wurde mit einer Einleitung sowie mit erläuternden Anmerkungen von Khenchen Könchog Gyaltsen Rinpoche versehen. “Der fünfteilige Pfad der Mahamudra verkörpert die Essenz der Lehren des Buddha – des riesigen Ozeans der Sutras und Tantras – über die eigentliche Übung der Meditation. Für diejenigen, die bereit sind, ist es die höchste Methode, um Buddhaschaft in einem Leben zu erlangen. Dieser Kommentar, ‘Erläuterung zum Juwelenkranz des tiefgründigen fünfteiligen Pfades’, wurde im sechszehnten Jahrhundert von Gyalwang Kunga Rinchen, dem zweiten Siegreichen, geschrieben. Er wurde für die glücklichen Wesen ins Englische übersetzt, die aus der Tiefe ihres Herzens daran interessiert sind, die Befreiung zu erlangen. Der Text von Kunga Rinchen beginnt mit den grundlegendsten Anleitungen und fährt dann fort bis zu den fortgeschrittensten und tiefgründigsten Unterweisungen.” Khenchen Könchog Gyaltsen Rinpoche


“Die Übersetzung eines wichtigen Werkes des tibetischen Buddhismus […], eine klare und präzise Zusammenfassung des Vajrayana-Pfades, wie er in der Kagyü-Tradition gelehrt wird.

Produkt Details:
Taschenbuch: 216 Seiten
Autor: Khenchen Könchog Gyaltsen Rinpoche
Herausgeber: Drikung Kagyü Verlag
Sprache: Deutsch
ISBN: 3-933529-22-0