Das Leben und die Visionen der großen Weisheitskönigin Yeshe Tsogyal: Autobiografie

Das Leben und die Visionen der großen Weisheitskönigin Yeshe Tsogyal: Autobiografie

Unit price  per 
(VAT incl.)
Yeshe Tsogyal war die wichtigste Schülerin und Gefährtin des indischen Meisters Padmasambhava, der im 8. Jahrhundert den Buddhismus in Tibet etablierte.

Die Autobiografien der berühmten Dakini sind Schatz-Texte, auf Tibetisch Terma, die sie zu Lebzeiten verfasste und verbarg. Das vorliegende Terma entdeckte Drime Kunga im 14. Jahrhundert. Er verbarg es zunächst erneut, bis der große Meister Jamyang Khyentse Wangpo es 1848 wiederentdeckte. Nun ist es der westlichen Welt erstmals auf Englisch und Deutsch zugänglich.

Mit einem Vorwort von Dzongsar Jamyang Khyentse.

Produktdetails

Taschenbuch: 203 Seiten
Autor: Yeshe Tsogyal
Herausgeber: Manjughosha Edition (2018)
Sprache: Deutsch
ISBN: 9783945731222


Language
English
Open drop down