Grüne Tara Gebetsfahnen, 15x19cm

Grüne Tara Gebetsfahnen, 15x19cm

Stückpreis  pro 
inkl. MwSt.

Only 0 left.

Die Grüne Tara ist eine der am meisten verehrten Meditationsgottheiten. Ihr in tibetischer Schrift geschriebenes Mantra ruft den befreienden Segen der weiblichen Gottheit an. Voll mütterlicher Energie nimmt sie den Ruf der Lebewesen war und rettet sie aus jeglicher Gefahr. Tara steht für erleuchtete Aktivität und Fülle.


Es heißt, dass wenn Gebetsfahnen im Wind flattern, die geistigen Kräfte der gesegneten Bilder und Worte vom Wind mitgetragen werden, um die Elemente auszugleichen, Schutz zu geben und das Glück und die Befreiung aller Lebewesen zu fördern. Das Aufhängen von Gebetsfahnen schafft Verdienst und vermehrt Positives.


Generell sind montags und freitags die effektivsten Tage zum Aufhängen Ihrer Gebetsfahnen. Idealerweise sollten die Fahnen am Morgen aufgehängt werden. Wenn die Fahnen verblasst und bereit sind, ersetzt zu werden, werden sie üblicherweise vorsichtig abgenommen und verbrannt oder auf andere Weise respektvoll entsorgt. Für einen freudigen Start ins neue Jahr gilt das tibetische "Losar" (Neujahr) als die günstigste Zeit, um verblasste oder zerfledderte Gebetsfahnen zu ersetzen.


Set mit 25 grünen Baumwollflaggen. Jede Flagge misst 15x19cm. Die Gesamtlänge beträgt 4,5 Meter.


Language
English
Open drop down