Traditionelle Chöd Trommel  – 22.5cm (I)
Traditionelle Chöd Trommel  – 22.5cm (I)
Traditionelle Chöd Trommel  – 22.5cm (I)

Traditionelle Chöd Trommel – 22.5cm (I)

Stückpreis  pro 
inkl. MwSt.

Jede Trommel wird im Himalaya handgefertigt. Sie besteht aus poliertem Seng-deng (Akazien)-Holz und ist an der Taille mit einer Handschlaufe und winzigen Muscheln verziert. Ein langer Schwanz, oder Chöpen, aus buntem Seidenbrokat hängt herab. Die Trommelfelle, die mit Büffel- oder Ziegenhaut bespannt und grün bemalt sind, enthalten Mantras, die von buddhistischen Mönchen eingesetzt werden, um das Musikinstrument zu segnen und es für die authentische Praxis vorzubereiten. Kleine ovale, gehäkelte Schlägel sind an Schnüren auf jeder Seite der Trommel aufgehängt. Das Instrument wird am Handgelenkriemen in der rechten Hand gehalten und langsam und rhythmisch gespielt, während man melodiös die Liturgie des Chöd singt und den Takt mit dem Klang der rituellen Glocke in der linken Hand hält, die die Vereinigung von geschickten Mitteln und Weisheit symbolisiert, die niemals getrennt werden sollten.


Im Vergleich dazu erscheinen die Chöd-Damaru-Trommeln als die "großen Schwestern" unserer Damarus.


Der alten Tradition folgend, jede Trommel in Handarbeit zu fertigen, sind sie sorgfältig und hochwertig verarbeitet, leicht und sehr belastbar. Der lange Schwanz aus Seidenbrokat weht bei ausgiebigem Üben wie ein dekoratives Banner. Da jede Trommel individuell handgefertigt wird, hat sie ihren eigenen, einzigartigen Klang.


Jeder Trommel liegt ein harter Schutzkoffer in Form einer Trommel mit rotem Baumwoll-Innenfutter und roter Paspelierung bei. Beim Verpacken wird der Schwanz um die Taille der Trommel gewickelt, bevor die Trommel in den Koffer gesteckt wird, um sie auf Reisen und bei längerem Nichtgebrauch vor Nässe zu schützen. Dieser Koffer hat einen gelben Brokat, der mit den glücksverheißenden Symbolen verziert ist. 


Vorsicht! Chöd-Trommeln von minderer Qualität und ohne die gesegneten Mantras werden im Westen häufig verkauft. Lamas halten sie für unwirksam für die echte Praxis.


Die Chöd-Trommel hat einen Durchmesser von 22,5cm und ist 10,5cm hoch. Die Tasche misst 25cm x 11,5cm. Die Trommel wiegt 800g.


Language
English
Open drop down